Aktuelles

Die Neuigkeiten Ihrer Feuerwehr

Weiterlesen: Eröffnung der...

Vergangenen Sonntag war es endlich soweit: Nun kann man nicht nur die Feuerwehr in Hebenshausen (Neu-Eichenberg) bei Übungsdiensten live erleben, sondern auch die Geschichte der Feuerwehr Hebenshausen. Der Verein Heimatgeschichte Hebenshausen e. V. eröffnete die von unserem Verein unterstützte Feuerwehr-Erlebnistour. Unter dem Motto: "Erleben Sie die Geschichte der Feuerwehr in Hebenshausen mit Watze, dem Nachtwächter" wird die Geschichte greifbarer und/oder hörbar.

Weiterlesen: Einweihung vom...

Bei Sonnenschein lud der Kindergarten und Förderverein "Kleine Eichen" am Freitag, 15. Juni zum Sommerfest und zur Anschaffung bzw. Einweihung des neuen Spielgerätes ein. Zahlreich konnte man Eltern, Kinder, Angehörige sowohl geladene Gäste und die Presse im Kindergarten begrüßen. Dies übernahm die Leiterin des Kindergartens und die Vorsitzende des Fördervereins. Nach einer kleinen Vorstellung der „Kleinen Eichen“ (Kindergartenkinder) war es dann soweit!

Weiterlesen: Sascha Rappe erhielt...

Nach dem Übungsdienst am 15. Juni stand noch ein besonderer Punkt auf der Agenda. Stellvertretender Vereinsvorsitzender Florian Rappe durfte seinen Bruder Sascha Rappe für 25-jährige Zugehörigkeit zur Freiwilligen Feuerwehr ehren. Dafür erhielt Sascha Rappe eine Ehrenurkunde und die Plakette in Bronze vom Kurhessisch-Waldeckischen Feuerwehrverband. In seinen 25 Jahren investierte der ausgebildete Gruppenführer sehr viele Stunden für Aus- und Weiterbildung und in Einsätzen.

Weiterlesen: Ehrung für Reinhard...

Seit über 50 Jahren unterstützt Reinhard Langer mit seiner Verbundenheit zum Feuerwehrverein Hebenshausen e. V. das Feuerwehrwesen in der Gemeinde Neu-Eichenberg. Da es zeitlich zur Jahreshauptversammlung nicht gepasst hat, holte Vereinsvorsitzender Frank Burhenne diese Ehrung nun nach. Reinhard erhält die Ehrennadel des Feuerwehrverbandes in Gold. Wir sagen an dieser Stelle auch nochmal Herzlichen Dank für deine Unterstützung.

Weiterlesen: Nichts anfassen, Nichts...

Auch am Valentinstag macht die Feuerwehr keine Pause. Zuerst wurde ein gemeinsames „Aufwärmtraining“ zur Steigerung der Teamarbeit durchgeführt. Mit Hilfe einer Stange, die jeder mit ausgestreckten Fingern berühren musste, wurde diese zu Boden geführt und durfte nicht herunterfallen. Klingt im ersten Moment sehr leicht, bedarf aber einem guten Zusammenspiel von allen beteiligten Personen. Im weiteren Verlauf vom Übungsdienst am Valentinstag wurde die Gruppe vor eine im ersten Moment gesehen schier unlösbare Aufgabe gestellt.

Weiterlesen: Ehrungen,...

Am 19. Januar 2019 fand die Jahreshauptversammlung des Feuerwehrverein Hebenshausen erstmalig unter dem Vereinsvorsitzenden Frank Burhenne statt. 43 Vereinsangehörige konnten auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurückgeblicken. So übertraf bei besten Wetter der Maiwandertag wieder mal alle Erwartungen. Zu den weiteren Highlights 2018 zählte die "Cold Water Challenge" und die erfolgreiche Unterstützung der KiTa "Kleine Eichen" zum Laternenumzug. Bei beiden Veranstaltungen konnten Erlöse als Spenden übergeben werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.